logo-verlag-st-peterStiftspfarrkirche St. Michael in Mattsee

ÜbersichtSt. Michael in MattseeJesusbuch des Glaubens
Kreuzigungsgruppe im südlichen Seitenschiff Die Pfarrkirche – ein Jesusbuch des Glaubens

Kirchen zeigen in ihren bildlichen Darstellungen immer auch wesentliche Momente aus dem Leben Jesu auf. In Mattsee finden sich nicht nur die oft anzutreffenden Bilder von Geburt, Leiden, Tod und Auferstehung Jesu, sondern auch der erwachsene nicht leidende Jesus ist auf den Bildern der Mattseer Kanzel anzutreffen.

 

Jesus als Kind:
Christophorusfresko im nördlichen Seitenschiff, Maria Trost Bruderschaftsaltar, zahlreiche Deckengemälde, Vision des hl. Antonius in der Antoniuskapelle

Jesus als nicht leidender Erwachsener:
Jesus wirkt auf der Kanzel Wunder und sendet die Apostel aus

Jesu Leiden und Tod:
Zahlreiche Deckengemälde im Langhaus, Kreuzweg, Kreuzigungsgruppe, Kreuz in der Werktagskapelle und in den Deckenmalereien, zahlreiche Kreuzdarstellungen auf Grabsteinen, Kreuzwegrelieftafeln, Kreuz in den Händen des hl. Johannes Nepomuk

Christus als Auferstandener und Verherrlichter:
Auferstehungsbilder in den Deckenfeldern des Langhauses, Dreifaltigkeitsdarstellung am Hochaltar und im Auszugsbild des Cölestinaltars, Herz-Jesu-Bild im nördlichen Seitenschiff, 15. Kreuzwegstation in der Kapitelgruft

 
teaser-st-michael-mattsee
st-michael-mattsee1

Online-Kirchenführer

Diesen Kirchenführer jetzt online blättern. Mit Zoom-Funktionen
für Bild- und Textdetails.
» online blättern