logo-verlag-st-peterPfarrkirche zum hl. Stephanus in Oberalm

ÜbersichtPfarrkirche zum hl. Stephanus in Oberalm

intro-01

Pfarrkirche zum hl. Stephanus in Oberalm

Die nördlich von Hallein gelegene Marktgemeinde mit ihrer dem hl. Stephan geweihten Kirche ist vemutlich mit dem schon um 700 genannten „Albina“ identisch und dürfte zu den ältesten Kirchorten Salzburgs gehören. An die einstige Gerichts- und Dingstätte Oberalm erinnert heute noch der im Original erhaltene alte Schrannentisch südlich des Pfarrhofes.

Die vermutlich über vorromanischen Vorgängerbauten errichtete Pfarrkirche stammt im Kern noch aus dem 13. Jahrhundert, den heutigen Raumeindruck der Wandpfeilerkirche prägen aber spätgotische und barocke Veränderungen. Künstlerisch besonders bemerkenswert ist der mächtige Hochaltar des bedeutenden Tennengauer Barockbildhauers Johann Georg Mohr durch die Qualität der Schnitzfiguren und das inhaltliche Programm im Sinne eines barocken „Theatrum sacrum“.

 
teaser-oberalm