logo-verlag-st-peterPfarrkirche Unsere Liebe Frau in Kirchbichl

ÜbersichtPfarrkirche Unsere Liebe Frau in Kirchbichl

alt

Pfarrkirche Unsere Liebe Frau in Kirchbichl

Kirchbichl mit seiner schon 788 erwähnten Urpfarre „Pirchnawang“ ist eines der ältesten Pfarrdörfer des Tiroler Unterlandes. Bereits die erste Holzkirche war am gleichen Standort wie die heutige, um 1734 vom Schwazer Baumeister Jakob Singer barockisierte Pfarrkirche.

Dieser schuf gemeinsam mit seinem Bruder Hans Singer auch den zierlichen Deckenstuck im Stil des Frührokoko, während die Deckenbilder mit Szenen aus dem Leben der Kirchenpatronin Maria sowie den Kirchenvätern und Aposteln Werke des Knoller-Schülers Matthias Ruef sind. Die qualitätvolle Altareinrichtung mit Werken bekannter Tiroler Bildschnitzer vervollständigt den harmonischen Gesamteindruck dieser Tiroler Landkirche.

 
teaser-kirchbichl