logo-verlag-st-peterPfarre Furth bei Göttweig

ÜbersichtPfarre Furth bei Göttweig

intro-01

Die Kirchen, Kapellen und Bildstöcke der Pfarre Furth bei Göttweig

Die Gemeinde Furth liegt im fruchtbaren, vom Weinanbau geprägten Hügelland rund um den Göttweiger Berg, zu Füßen des bekannten Benediktinerklosters. Die dem hl. Wolfgang geweihte Kirche der Stiftspfarre Furth wurde wegen der engen Verflechtung mit der örtlichen Sebastiani-Bruderschaft einst auch als Bruderschaftskirche bezeichnet.

Daher ist in der teils klassizistischen Ausstattung des 1614 erweiterten Gotteshauses neben dem eigentlichen Kirchenpatron St. Wolfgang auch der hl. Sebastian als Nebenpatron mehrmals dargestellt, so auch am Hochaltarbild.

Zur Further Sakrallandschaft gehören neben dem barocken Pfarrhof auch noch mehrere Kapellen und Bildstöcke in der näheren Umgebung.

 
teaser-furth bei goettweig