Herzlich willkommen

Das im Ort Mattsee gelegene Stift wurde um 760(!) gegründet und ist eine besondere Attraktion im Salzburger Drei-Seen-Gebiet (Obertrumersee, Mattsee, Grabensee): Neben der barock ausgestatten Kirche und ihrem Kreuzgang gibt es weitere Sehenswürdigkeiten im Ort zu entdecken, wie die Laurentiuskirche, den Zellhof oder die Wartsteinkapelle mit Blick auf den Obertrumersee.

Geschichte

Das Kloster Mattsee wurde durch Bayernherzog Tassilo III. gegründet und leistete wichtige Missionsarbeit. Zunächst war es ein Benediktinerstift, doch im 11. Jh. wurde es in ein Collegiatstift für Weltpriester umgewandelt – womit es die älteste Weltpriestergemeinschaft Österreichs bildet, die heute aus 16 Kanonikern besteht.

Bildergalerie

Kontakt

Standort (google maps) Homepage Telefon

Pfarre und Stift Mattsee
Kath. Pfarramt Mattsee
Stiftsplatz 1 - 5163 Mattsee - Austria

Impressum

Herausgeber: Stiftspfarre Mattsee
Fotos: R. Weidl, Berchtesgaden, A. Schmiedbauer, Salzburg