Herzlich willkommen

Bereits beim Betreten der Michaelerkirche ist man überwältigt von der Fülle an Kunst. Der Raum atmet Geschichte in seinen Gewölben, Fresken und Statuen der Heiligen, die uns still die Botschaft des Lebens verkünden. Staunen Sie und spüren Sie!

Geschichte

Die Michaelerkirche wurde 1220 erbaut und hat den größten erhaltenen spätromanischen Baubestand in Wien. Sie ist in mehreren Baustilen ergänzend ausgestattet worden und wird 1288 zur Pfarrkirche erhoben. Im Bild die vier verschiedenen Baustile im rechten Seitenschiff.

Bildergalerie

Kontakt

Standort (google maps) Homepage Telefon

Kath. Pfarramt St. Michael
Habsburgergasse 12
1010 Wien - Austria

Impressum

Herausgeber: Kath. Pfarramt St. Michael
Für den Inhalt verantwortlich: Dipl.-Päd. Gustav Bergmeier und Gerda Kraker (Pfarrgemeinderat), unter der Leitung von P. Dr. Peter van Meijl SDS
Fotos: Gustav Bergmeier, Marie L. Schmid, Olivia Bantan, Julia Gress, Reinhard Weidl / Verlag St. Peter, Salzburg