logo-verlag-st-peterPfarrkirche St. Stephan in Biberbach

Übersicht516-st-stephan-biberbach

intro-01

Pfarrkirche St. Stephan in Biberbach

Biberbach liegt südöstlich von Seitenstetten in der reizvollen Hügellandschaft zwischen der mittleren Ybbs und der Url im Herzen des niederösterreichischen Mostviertels. Die Biberbacher Pfarrkirche, wohl um 1100 gegründet und dem hl. Stephanus geweiht, ist eine spätgotische Landkirche mit klar gegliederten Bauteilen: mittelalterlicher Westturm mit barockem Helm, spätgotisches Langhaus und hochgotischer Chor.
Im spätbarocken Hochaltaraufbau rahmen zwei Säulen mit zarten Kompositkapitellen und Rokokoornamenten das künstlerisch wertvolle Altarbild „Steinigung des hl. Stephanus“, ein Spätwerk des bekannten Barockmalers Martin Johann Schmidt aus dem Jahr 1792.

 
teaser-biberbach