logo-verlag-st-peterStiftskirche Waldhausen

Übersicht235-waldhausen

intro-01

Waldhausen im Strudengau
Ehem. Augustiner-Chorherrenstiftskirche Mariä Himmelfahrt
und Pfarrkirche zum hl. Johannes dem Täufer

Oberösterreichs erste frühbarocke Stiftskirche ist die ehemalige Stiftskirche von Waldhausen, entstanden zur Glanzzeit des Stiftes unter der Regierung des Propstes Laurentius Voss (1647–1680). Die Pfarrkirche ist – zumindest in Abschnittten – das älteste Gebäude Waldhausens. Teile der Westwand gehen auf die 1. Hälfte des 12. Jahrhunderts zurück, dürften also schon zur Zeit der ersten Chorherren in Waldhausen erbaut worden sein. Nachdem beide Kirchen im 19. Jahrhundert immer mehr verfielen, setzte im 20. Jahrhundert eine intensive Denkmalpflege ein, die die Kirchen wieder in ihrem ursprünglichen Glanz erstrahlen ließ.

 
teaser-waldhausen